Erhalten Sie 25% Ihrer FuE Kosten zurück.

Der deutsche Staat fördert FuE Projekte im Maschienenbau durch die Forschungszulage mit bis zu 1 Mio € pro Jahr.

Wir prüfen kostenlos, ob Ihr Unternehmen für die Forschungszulage in Frage kommt und übernehmen die Antragsstellung.

Kostenlose Überprüfung anfragen

Nutzen Sie die Vorzüge!

25% Erstattung
der Personalkosten

15% Erstattung der Auftragskosten

branchen- und technologieoffen

rückwirkend

wettbewerbslos

Als Unternehmen im Maschienenbau forschen nicht, aber entwickeln?

Vielleicht entwickeln Sie! Ist Ihr Projekt neuartig, risikobehaftet und planbar können Sie die Forschungszulage jährlich beantragen.

Kostenlose Überprüfung anfragen

Kosten zu hoch und Chancen zu gering?

Wir beraten Sie kostenlos und prüfen, ob Ihre Vorhaben förderfähig sind, bevor wir mit Ihnen einen Vertrag eingehen.

Sie haben keine Zeit?

Wir nehmen Ihnen den administrativen „Schreibkram“ ab und reduzieren Ihren zeitlichen Aufwand auf ein Minimum.

Ihre FuE ExpertInnen sind in Projekten gebunden?

Unser Team besteht nicht nur aus Fördermittel- sondern auch Technologie-ExpertInnen. Wir unterstützen Sie, Ihren Antrag inhaltlich und fachlich korrekt auszuformulieren.

Sie haben noch mehr innovative Ideen?

Gerne beraten wir Sie auch zu anderen Förderprogrammen, sollte die Forschungszulage nicht der passende Ansatz für Ihr Vorhaben sein.

So läuft es ab

Kurz zusammengefasst

  • FuE Vorhaben, die ab dem 01.01.2020 durchgeführt worden
  • jährlich bis zu 4 Jahre rückwirkend
  • In Deutschland steuerpflichtige Unternehmen
  • KMU und Konzerne
  • branchenoffen
  • 25% der Personalkosten
  • 15% der Auftragskosten
  • bis zu 1 Mio € Erstattung pro Wirtschaftsjahr
  • Bescheinigung über die technisch-inhaltliche Förderfähigkeit beantragen
  • Antrag auf Forschungszulage beim Finanzamt

Kostenlose Überprüfung anfragen

Kurz erklärt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das sagen unsere Kunden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Vernetzung
auf Bundesebene

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Menschliche und fachliche Kompetenz

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Strukturierte Zusammenarbeit mit präzisen Meetings